Erfolgreich ausgebildet in Technik und Sozialwesen

Anmeldung zur schulischen Ausbildung

Anmeldungen für das neue Schuljahr 2023/24

 

 

Der Anmelde- und Beratungszeitraum findet vom 23.01. – 10.02.2023 statt.

Hier bieten wir die telefonische Anmeldung und Beratung an. Buchen Sie Ihren gewünschten Termin über das Buchungsportal. Dort wählen Sie Ihren gewünschten Bildungsgang oder die Orientierungsberatung aus. Danach entscheiden Sie sich für ein Datum und eine Uhrzeit für Ihr individuelles Anmelde- und Beratungsgespräch. Wir werden Sie dann zu Ihrem reservierten Termin mit einer unterdrückten Nummer anrufen.

Für eine Anmeldung an unserer Schule benötigen Sie zusätzlich zu dem geführten Anmelde – und Beratungsgespräch folgende Unterlagen, die Sie bitte an die Schule schicken:

  • Ihr unterschriebenes Anmeldeformular (Ausdruck der Online Anmeldung/Schüleronlineportal
  • Ihr aktuelles Halbjahreszeugnis bzw. Ihr Zeugnis mit dem höchsten Schulabschluss in Kopie
  • Ihre unterschriebene Datenschutzerklärung
  • Ihren tabellarischen Lebenslauf

Im Anmeldezeitraum sind wir zusätzlich mittwochs von 15 – 17 Uhr in der Schule für Sie da.

Falls individuelle Schwierigkeiten auftreten sollten, schreiben Sie an beratung@reckenberg-berufskolleg.de und wir werden eine Lösung finden.

 

Kostenloses Schülerticket

Der Kreis Gütersloh hat für die Schülerinnen und Schüler der vollzeitschulischen Bildungsgänge (incl. FOS Klasse 11) zum Schuljahr 2023/24 ein kostenloses Schülerticket eingeführt, das im Tarifbereich des Westfalentickets an 365 Tagen gilt. Notwendig ist dafür eine Datenschutzerklärung, damit das entsprechende Ticket erstellt werden kann. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Infoblatt des Schulträgers. Das kostenlose Ticket gilt dabei nicht für die Auszubildenden des dualen Systems oder Lernende in der PIA-Ausbildung.

Hier finden Sie die Dateien zum Herunterladen:

 

 

Fachschule für Sozialpädagogik

Bitte beachten Sie, dass in dem Bildungsgang Fachschule für Sozialpädagogik (Erzieherausbildung) nur eine telefonische Beratung möglich ist. Zur Anmeldung benötigen Sie ein persönliches Gespräch in der Schule. Schicken Sie dazu Ihre Bewerbungsunterlagen an die Schule. Wir laden Sie dann zu einem Einzel oder Gruppentermin ein.